T2 Tiefenmonster

Mir wurde vor etwa 3 Wochen der Prototyp des neuen T2 (Version 9.x) zur Verfügung gestellt. Erste Praxistests waren sehr zufriedenstellend. Die während der Suche in der Gruppe durchgeführten Vergleichstests mit anderen Detektoren ergaben, dass der T2 ganz weit vorne mitspielt und einige Signale bekommen hat die andere gar nicht hatten.

Zudem wurde ich mehrfach hinzugerufen um sehr grenzwertige Signale zu bewerten. Bodenstörungen, die bei anderen Detektoren Phantomsignale mit Grabezwang erzeugten, brachten beim T2 keine Anzeige. Ich konnte immer klar sagen: „Da liegt nichts, ihr grabt umsonst“. Und so war es dann auch jedes Mal.

Ich hatte in meiner mittlerweile 19 jährigen Sondengängerzeit noch nie einen Detektor in der Hand der so extrem präzise gelaufen ist.

Weitere Tests folgen…

teknetics_t2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


eins × 2 =